Das sind wir 


Mit einer durchschnittlichen Körpergröße von 1,68 kommen wir Gündlinger Mädels, auf den ersten Blick, nicht gerade als die Größten daher, zumindest rein optisch gesehen. Doch auf dem Feld zeigen wir immer wieder großartige Leistungen, die vor allem durch unseren großen Zusammenhalt untereinander möglich sind. Bereits seit 2011 spielen wir gemeinsam aktiv Volleyball und konnten in den letzten Jahren 4 Aufstiege verzeichnen. Auch haben wir im Laufe der Jahre einige  Zu- und Abgänge mitgemacht, sei es durch Studium, Verletzungen, Reisen oder den Umzug in eine andere Stadt. Unser Mannschaftskern , rund um unsere Trainerin Maya Werle, ist über die Jahre hinweg zum größten Teil konstant geblieben. Unsere " Ehemaligen" kommen immer noch regelmäßig zu unseren Spieltagen, um uns zu unterstützen. Nicht nur auf dem Spielfeld halten wir zusammen, auch privat, sind wir seit vielen Jahren gute Freunde. Gerade diese Verbindung ist es, die uns zu einem unschlagbaren TEAM macht, welches nicht unterschätzt werden sollte, auch wenn der Gegner größer ist und auf den ersten Blick vermeintlich stärker scheint. Aktuell spielen wir die 3. Saison in der Landesliga West/ SBVV.  high five :) 


Wir trainieren


montags: 18:00-20:00h Malteserhalle Gündlingen , Winter/ Beachplatz Gündlingen, Sommer
freitags:  18:00-20:30h Malteserhalle Gündlingen, Winter / Beachplatz Gündlingen, Sommer
Trainerin: Maya Werle
Kontakt: volleyball@sv-guendlingen.de

Chilis - die "Aktiven"

Saison 21/22 Landesliga West SBVV

Chilis - "die Ehemaligen"

Kathrin, Vivi, Mona, Rebecca, Claudia, Swann,

Chilis - " die Ehemaligen"

Das sagen andere über uns ....

 Eine junge und talentierte Mannschaft. Neben ihrem tollen Teamzusammenhalt sind es vor allem ihre gefährlichen Aufschläge, die die Mädels stark machen. Wenn sie jetzt noch beachen würden und im Sommer nicht so faul wären….. 


Jan Lacmann, Baden -Württemberg- Meister Beachvolleyball 2020 ( und ja, er zwingt uns das zu schreiben :)u

Eine der schönsten Möglichkeiten der Mannschaft beizustehen, ist der Besuch eines Spiels. Hier kann ich ganz nah dabei sein, wenn die Mädels den Gegner vom Platz fegen. Kein Fernseher dieser Welt kann diese Emotionen, das Glücksgefühl, die Spannung und das Zittern vermitteln. Ich freue mich jedes Mal, wenn ich Zeit habe zuzuschauen.

Tante unserer Aussenangreiferin

Meine Mädels haben Köpfchen, Respekt füreinander und eine gemeinsame Vision. Sie sind sehr kreativ, humorvoll, mental stark und offen und sie denken (meistens) positiv. Sie halten zusammen und können ordentlich feiern… und Volleyball spielen können sie auch:)  Ihr seid meine "Lieblingstruppe" !


Maya Werle , Trainerin