Nachrichten

Anlässlich des 100 Jährigen Jubiläums des SV Gündlingen überreichten die drei Unterzeichner       Patrick Ott, Andreas Binz und Christian Binz diesen Check.
Für diese großzügige Spende bedankt sich der SV Gündlingen recht Herzlich.

Verstärkung zur Rückrunde
 
Zum Rückrundenstart konnte unser Platzwartteam enorm verstärkt werden.
Dank an den Badischen Sportbund und der Stadt Breisach.


Beitragseinzug 2. Halbjahr 2022

In den nächsten Tagen wird der Beitrag für das 2. Halbjahr 2022 per SEPA Mandat eingezogen.

Jochen Maier

SV Gündlingen

Der Sportverein Gündlingen hält am Freitag, den 01. April 2022 um 19:00 Uhr unter dem Vordach des Ausschankkiosk auf der Sportanlage Sandgrüble inGündlingen unter Berücksichtigung der jeweiligen Corona Verordnung seine Generalversammlung ab. Hierzu laden wir herzlich ein.

Für Speisen und Getränke ist gesorgt

 

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

 

1. Begrüßung

2. Kurzberichte aus den Jahren 2019 und 2020     

3. Totenehrung der Jahre 2019, 2020 und 2021

4. Protokoll der Hauptversammlung 2018

5. Geschäftsbericht

6. Berichte der Abteilungen

6.1 Fußball

6.2 Turnen/Tischtennis

6.3 Volleyball

7. Kassenbericht

8. Bericht der Kassenprüfer

9. Entlastung des Vorstandes

 10. Wahlen

 11. Haushaltsplan 2022

 12. Ehrungen der Jahre 2019,2020 und 2021

 13. Entscheidung über eingereichte Anträge

 14. Grußworte der Gäste

 15. Verschiedenes

 16. Schlusswort

 

 

Wünsche und Anträge sind bitte bis zum 27. März 2022 in schriftlicher Form an den ersten Vorsitzenden, 

Jochen Maier, Malteserstr. 30, 79206 Breisach einzureichen.

 

Jochen Maier

1. Vorsitzender

Sonntag, 13.März.2022

Jugendversammlung SV Gündlingen

Am Freitag , den 18.03 findet im Außenbereich des Sportgeländes Sandgrüble die Jugendversammlung des SV Gündlingen

mit Wahlen der Eltern . – und Jugendvertreter statt.

Beginn 18:00 Uhr.

Über eine rege Beteiligung würden wir uns freuen.

 

        Jochen Maier

  1. Vorsitzender SV Gündlingen

Sonntag 06.Februar 2022

Beitragseinzug 1. Halbjahr 2022


In den nächsten Tagen wird der Beitrag für das 1. Halbjahr 2022 per SEPA Mandat eingezogen.

Sonntag, 01. August 2021

Beitragseinzug 2. Halbjahr 2021


Mitte August wird der Mitgliedsbeitrag für das 2. Halbjahr 2021 per SEPA Mandat eingezogen.

Donnerstag, 11. Februar 2021

Beitragseinzug 1. Halbjahr 2021


Mitte Februar wird der Mitgliedsbeitrag für das 1. Halbjahr 2021 per SEPA Mandat eingezogen.
Wir hoffen nach dem derzeitigen Lockdown wieder nach und nach in den regulären Sportbetrieb überzugehen.

Sonntag, 10. Januar 2021
Spiel. und Trainingsbetrieb eingestellt

Ab sofort werden alle Angebote des SV Gündlingen im Bereich Fußball, Volleyball und Turnen ausgesetzt.
Auch ruht bis auf weiteres der Spielbetrieb der Fuß.- und Volleyballabteilung.

Samstag, 26. September 2020
Kinderturnen

Hallo liebe Eltern und 4- bis 6-jährige (Vorschulkinder),
ab dem Donnerstag, den 01.10. findet wieder in der Gündlinger Halle von 16.15 -17.00 Uhr Kinderturnen unter Beachtung der aktuellen Hygienevorschriften statt. Aus diesem Grund bitten wir vorab um eine schriftliche Anmeldung bei der Übungsleiterin Saskia Wöhrn Email: saskia.woehrn@gmx.de, da u.a. die Anzahl auf 20 Kinder begrenzt ist. Wir freuen uns auf euch,
Euer Übungsleiter Team.

Hallo liebe Eltern,
auch das Eltern-Kind-Turnen beginnt wieder ab dem 01.10. zur gewohnten Zeit von 15.00-16.00 Uhr in der Malteserhalle und ebenfalls unter Beachtung der aktuellen Hygienevorschriften. Auch hier gilt die Begrenzung von 20Kindern und wir bitten um eine Anmeldung vorab per Mail bei der Übungsleiterin Elke Klein, Elke.klein123@gmx.de. Weiterhin bitten wir darum, dass nur noch Kinder von 1 bis 3Jahre daran teilnehmen.
Liebe Grüße euer Übungsleiter Team

Sonntag, 30. August 2020
Hygienplan SV Gündlingen e.V. zur Nutzung der Malteserhalle

Ab dem 01.07.2020 ist eine eingeschränkte Nutzung unserer Sportstätten entsprechend der Verordnung des Kultusministeriums und des Sozialministeriums über Sportstätten (Corona-Verordnung-Sportstätten – CoronaVO Sportstätten) vom 25.06.2020 wieder möglich.

Ziel ist es nach wie vor, Ansteckungen mit dem Corona-Virus weitestgehend zu reduzieren. Dabei gilt es vor allem etwaige Infektionsketten zu durchbrechen und generell die Virenbelastung soweit wie möglich zu reduzieren. Daher sind für die Nutzung unserer Sportstätten folgende Regelungen von allen Nutzern zwingend zu beachten und umzusetzen:

• Nutzer*innen, die Anzeichen einer Covid-Erkrankung bei sich bemerken (z. B. Fie-ber, trockener Husten, Atemprobleme, Verlust des Geruchs-/Geschmackssinns, o. ä.) dürfen die Sportstätte nicht betreten. 

Das Betretungsverbot gilt auch für Nutzer*innen mit Kontakt zu einem bestätigten SARS-CoV-2 Fall innerhalb der letzten 14 Tage.

• Ein Mindestabstand von 1,5 m zwischen den Nutzern*innen muss in der gesamten Sportstätte sowie in einem Umkreis von 10 m um die Sportstätte eingehalten werden. Ansammlungen in Eingangsbereichen und in der Halle sind zu vermeiden. Auf die Einhaltung des Mindestabstands ist insbesondere an Treppenauf-/ab-gängen und in den Fluren zu achten. 
Ausgenommen hiervon sind nur Personen, die in gerader Linie verwandt sind, wie bei-spielsweise Eltern, Großeltern, Kinder und Enkelkinder, Geschwister und deren Nach-kommen oder dem eigenen Haushalt angehören sowie deren Ehegatten, Lebenspart-nerinnen oder Lebenspartner oder Partnerinnen und Partner. 

• Um Verzögerungen zu vermeiden sollten die Nutzer*innen wenn möglich ihre Hände kurz vor Betreten der Sportstätte gründlich gewaschen haben (mind. 30 sec.), um Infektionsketten zu unterbrechen; bei Bedarf können die Hände auch vor Ort gründlich gewaschen werden. 

• Die Nutzer*innen tragen sich in eine Anwesenheitsliste ein. Es sind Name, Vorname, Datum, Beginn und Ende des Besuchs (nicht der Trainingseinheit) sowie Telefon-Nr. oder Adresse zwingend anzugeben. Vorbereitete Anwesenheitslisten sind entsprechend zu ergänzen. Die Anwesenheitsliste liegt beim jeweiligen Übungsleiter vor.

Durch seine Unterschrift bestätigt der/die Nutzer*in, dass die Regelungen des Hygieneplans bekannt sind und eingehalten werden.

• Nutzung des Sportraums 
In Gruppen bis zu 20 Personen können die für das Training oder die Übungseinheit üblichen Sport-, Spiel- oder Übungssituationen ohne die Einhaltung des ansonsten erforderlichen Mindestabstandes durchgeführt werden.

Das Verlassen der Sportraumes muss geordnet und mit entsprechendem Abstand von 1,5 m erfolgen (Ausnahmen s. o.); eine Ansammlung z. B. im Bereich der Türen ist zu vermeiden. 


• Der Aufenthalt in Toiletten, Duschen und Umkleiden ist so zu begrenzen, dass ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Nutzer*innen eingehalten werden kann. Der Aufenthalt in Duschen und Umkleiden ist zeitlich auf das unbedingte Maß zu begrenzen.

Getränke dürfen nur in unzerbrechlichen Behältern in den Sportraum mitgenommen werden.

• Die Sporthalle wird vorzugsweise während der Trainingseinheiten gelüftet. Der Sporthalle muss aber spätestens nach jeder Trainingseinheit gelüftet werden (Stoßlüften). Dies hat zum einen über die Lüftungsanlage zu erfolgen. Außerdem sind auch die Türen nach außen zu öffnen, um quer lüften zu können. Dies darf ausschließlich durch die Übungsleiter erfolgen, um den Reinigungsaufwand zu minimieren.

Für die erforderliche Lüftung und Reinigung sind nach der Trainingseinheit entsprechende Zeitfenster einzuplanen. D. h. es ist nicht möglich, die Sporthalle direkt nacheinander und ohne Pause zu belegen/nutzen. Ein Zeitfenster von 10 min. wird empfohlen.

• Die Nutzung der Toilette darf nur einzeln erfolgen, um den erforderlichen Mindestabstand zu gewährleisten.

• Selbstverständlich achten alle Nutzer*innen auf die übliche Hygiene (Niesetikette, etc.). 

• Taschentücher und anderen Abfall ist nicht in der Sportstätte sondern zu Hause zu entsorgen.

Der Vorstand

Freitag, 31. Juli 2020
Beitragseinzug

In den nächsten Tagen wird der Mitgliedsbeitrag für das erste Halbjahr eingezogen.
Der SV Gündlingen dankt allen Mitglieder die uns in dieser Zeit die Treue gehalten haben.
Wir wünschen allen erholsame Ferientage.
Bleibt gesund.

Die Vorstandschaft des SV Gündlingen

Freitag, 13. März 2020
Spiel. und Trainingsbetrieb eingestellt

Ab sofort werden alle Angebote des SV Gündlingen im Bereich Fußball, Volleyball und Turnen ausgesetzt.
Auch ruht bis auf weiteres der Spielbetrieb der Fuß.- und Volleyballabteilung.
Nach den Osterferien werden wir nach Absprache den Betrieb wieder aufnehmen.
Ebenfalls verschoben ist die Jugend.- und Generalversammlung des SV Gündlingen.

Jochen Maier
1. Vorsitzender SV Gündlingen

Samstag, 12. Oktober 2019
100 Jahre SV Gündlingen

Für unsere Festschrift anlässlich der 100 Jahr Feier sind wir auf der Suche nach Bildern und Dokumenten der vergangenen Jahre.
Bitte meldet euch unter 07668/5714 oder per eMail jhmaier@web.de